wir begleiten die Sozialwirtschaft und Non-Profit-Organisationen
wir begleiten die Sozialwirtschaft und Non-Profit-Organisationen  

unser Ziel

Wir möchten den Non-Profit-Bereich durch Digitalisierung nachhaltig leistungsfähiger, menschlicher und innovativer machen. 

unsere Prinzipien

 

  1. Der Mensch steht im Mittelpunkt. Technik ist für den Menschen da.
    Nur wenn Menschen Technik annehmen, kann Technik Wirkung zeigen.
  2. Digitalisierung wirkt ganzheitlich.
    Eine nachhaltige Transformation betrifft die ganze Organisation.
  3. Das Ergebnis zählt.
    Nur wenn Technik zu besseren Ergebnissen führt, macht sie Sinn.

     

die Köpfe dahinter

Prof. Dr. Hartmut Kopf, Partner der kopf.consulting, ehemals Führungsfunktionen bei Diakonie/Brot für die Welt und BruderhausDiakonie sowie World Vision. Mitglied im Aufsichtsrat des Verbands für die Digitalisierung der Sozialwirtschaft. Mitglied im Beirat des Inclusion Technology Lab. Mitglied im Prüfungsausschuss der Deutschen Akademie für Public Relations (DAPR). Gutachter im Forschungsfeld Soziale Innovationen zur digitalen Inklusion des BMBF-Programms Forschung an Fachhochschulen. Seit 2014 Honorarprofessor für Social Innovation am gleichnamigen Institut der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. 2009-2015 Gründer und Leiter des World Vision Institute for Research and Innovation. 2010 bis 2016 Leiter des Center for Social Innovation an der EBS Business School. Von 2011 bis 2016 Vorstand im Deutschen Spendenrat.

Prof. Dr. Kopf ist evangelischer Theologe (Promotion in Diakoniewissenschaft) und Betriebswirt (Diplom-Fundraiser).

 

  

Dr. Raimund Schmolze-Krahn, Partner der kopf.consulting, ehemals Vice President für Forschung und Entwicklung der Deutschen Telekom AG sowie Berater bei McKinsey & Company. Vorstand des Inclusion Technology Lab e.V.. Digital Expert des Cologne Centers for Ethics, Economics and Social Science of Health (Ceres). Mitglied des Leitungsgremiums des Fortschrittskollegs „Wohlbefinden bis ins hohe Alter/Gerontological Research On Well-Being (GROW) der Universität Köln. Mitglied des Kuratoriums der Kunstsammlung der Deutschen Telekom. Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Bibel und Kultur. 2016-2017 Aufsichtsrat der Digital Hub Region Bonn AG. 1998-2002 Mitglied des Vorstands des Arbeiter Samariter Bund Landesverband Bremen.

 

Dr. Schmolze-Krahn ist Psychologe und promovierte an der London School of Economics.

 

das Team

kopf.consulting setzt auf ein interdisziplinäres Team hoch kompetenter und engagierter Berater, die sowohl über Beratungserfahrung als auch Non-Profit-Erfahrung verfügen. Unsere Berater haben in der Regel einige Jahre Berufserfahrung in einem etablierten Beratungshaus oder in namhaften Technologie-Unternehmen gesammelt und kommen dann zu uns, um ihre Kompetenzen im Non-Profit-Bereich zum Einsatz zu bringen. Darüber hinaus kennen alle Berater von kopf.consulting aus ganz persönlicher Erfahrung die Arbeit von Non-Profit-Organisationen.

 

unser Netzwerk

kopf.consulting pflegt neben dem eigenen Team intensiv ein über die Jahre gewachsenes sehr weites Netz an Partnerschaften aus Beratung und Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft.  Das hilft uns Klienten-Anfragen umfangreich, flexibel und mit hoher Kompetenz und Eindringungstiefe zu beantworten und passgenaue Lösungen zu implementieren.

 

Darüber hinaus engagieren wir uns in Verbänden mit Fokus Digitalisierung der Sozialwirtschaft.

 


Anrufen

E-Mail